Nachricht

Mam na imię

PolenMobil auf Tour am WEBK

Am 6.4. sind zwei junge Polinnen mit vielen Materialien zu uns gereist, um bei den Schülerinnen und Schülern der Höheren Handelsschule Interesse für das Land Polen zu wecken.

Im Rahmen des Besuchs wurden abwechslungsreich und unterhaltsam landeskundliche,
historische, kulturelle und politische Inhalte zu Polen vermittelt, um auf das Land neugierig zu machen. Auch die polnische Sprache wurde den SchülerInnen auf spielerische Weise nähergebracht.

 Wie die Schüler den Vormittag erlebt haben, lesen Sie hier:

Mam na imię

 




<- Zurück zu: Home