Nachricht

Fremdsprachenzertifikate

Exzellent!

WEBK-Schüler erwerben KMK-Fremdsprachenzertifikat der Stufe III

Wir gratulieren!

Im feierlichen Rahmen wurden am 15.05. unseren erfolgreichen Prüflingen die KMK-Fremdsprachenzertifikate überreicht. Dieser zweite Prüfungsdurchgang  am WEBK stellt mit insgesamt 32 Absolventen einen neuen Rekord auf.

Auch die Leistungen und Ergebnisse sind sehr erfreulich: Alle Teilnehmer legten die Prüfung auf dem Niveau KMK Stufe III ab – dies entspricht dem Niveau B2 des Gemeinsamen europäischen Referenzrahmens (GeR). Die hierbei erzielten Ergebnisse liegen zu 85% im Bereich sehr gut und gut.

Das KMK-Zertifikat ist ein bundesweit einheitlich geregeltes Zertifikat zum Nachweis berufsbezogener Fremdsprachenkenntnisse. Die Kandidaten aus den Abteilungen Marketingkommunikation, Medien Digital und Print sowie Spedition und Logistik haben sich in der schriftlichen und mündlichen Prüfung fremdsprachlichen Anforderungen ihres jeweiligen Berufes gestellt.
Das Zusammenwachsen Europas erfordert in vielen Berufen verstärkt die Fähigkeit, sich nicht nur in der Muttersprache, sondern auch fremdsprachig zu verständigen um beruflich tätig werden zu können. Fremdsprachenkenntnisse sind Voraussetzung für europaweite und internationale Mobilität und Flexibilität sowie für die erfolgreiche Zusammenarbeit und Verständigung zwischen Partnern mit unterschiedlicher Muttersprache.

Mit dem Zertifikat werden Kenntnisse in der berufsbezogenen Fremdsprache auf einer international anerkannten Niveaustufe bescheinigt, denn die europaweite Vergleichbarkeit der Prüfungsanforderungen ist durch die Orientierung am GeR garantiert. Damit ist das KMK-Fremdsprachenzertifikat für zukünftige Arbeitgeber eine genauere Auskunftsquelle als die Zeugnisnote und ist darüberhinaus europaweit anerkannt.

Wir freuen uns mit unseren Schülern über diesen schönen Erfolg, denn die Ergebnisse spiegeln auch das hohe Niveau des beruflichen Fremdsprachenunterrichts am WEBK.

Herzlichen Glückwunsch!




<- Zurück zu: Home