Organisationsform

Der Unterricht für den Ausbildungsberuf Kauffrau/Kaufmann für Spedition und Logistikdienstleistung wird am WEBK sowohl klassisch in Teilzeitform als auch in Blockform erteilt. Dabei können die Betriebe das für sie geeignete Modell zu Beginn der Ausbildung wählen. Das Anmeldeformlar finden Sie unter AKTUELLES.

Bei der Teilzeitform besuchen die Schüler ganzjährig (außerhalb der Ferienzeiten) an zwei Tagen in der Woche die Berufsschule.

Im Blockmodell beginnt das Schuljahr nach den Sommerferien mit der Oberstufe. Ab ca. Ende November/Anfang Dezember wird die Mittelstufe und etwa ab den Osterferien die Unterstufe beschult. Eine generelle Festlegung ist nicht möglich, da eine jährliche Anpassung an die Länge des Schuljahres und die gesetzten Prüfungstermine erfolgt. Die aktuellen Blocktermine sind unter TERMINE zu finden. 

Sollten Sie Fragen haben, nehmen Sie bitte Kontakt zu uns auf, wir helfen Ihnen gern.